Alternative für Deutschland Kreisverband Rhein-Neckar

Für unser Land – für unsere Werte

Über uns

Der Kreisverband Rhein-Neckar

RNK

Der Kreisverband Rhein-Neckar der Alternative für Deutschland wurde am 29. Mai 2013 in Weinheim gegründet und hat inzwischen knapp 300 Mitglieder. 

Bei der Landtagswahl 2016 erzielten die vier Wahlkreise ein Ergebnis von insgesamt 17,61% deutlich oberhalb des Landesdurchschnitts von 15,10%. Klaus-Günther Voigtmann (Wahlkreis Schwetzingen) wurde als Abgeordnete gewählt.

Der Vorstand des Kreisverbands:

Sprecher

Thomas Brackmann

Stellvertretende  Sprecher

Andreas Geisenheiner
Achim Köhler

Beisitzer

Jörg Junger
Homib Mebrahtu

Schatzmeister

Karlheinz Kolb

6 Kommentare

  1. Am 28.Januar 2016 fand im Schützenhaus eine Veranstaltung mit der Bundesvorsitzenden Frauke Petry statt. Knapp 400 Leute im überfüllten Saal und ein dutzend die draussen wartenden.Hätte der Saal tausend Plätze gehabt wäre er ebenso überfüllt gewesen.Das zeigt wahres Interesse
    Ein Kompliment an das Schützenhaus die sich nicht einschüchtern liessen von Antifa und tollen anderen Parteien .
    Ältere Menschen die sich den Weg zur Veranstaltung bahnten wurden massiv Gewalttätig bedroht von den Gegner gegen Rechts und der Antifa.
    Wer hier gewalttätig voran ging sagt alles – AFD Wähler reagieren politisch ohne Gewalt , so sind AFD wähler vorbildlich.

  2. Ich habe mich noch nie in meinem Leben (73) für Politik intresiert. Wenn man das sieht wie die Parteien mit uns Bürgern umgehen, muß man froh sein,dass es die AFD gibt. Macht weiter so. mfG. Horst.

  3. Frau Merkel hat sich entschlossen die CDU für schwarz-grüne Bündnisse hoffähig zu machen und verfolgt daher diese linke Migrationspolitik. Konservative können daher nur der AfD ihre Stimme geben und ich wünsche, dass nach dem 13. März ohne die AfD in Baden Württemberg keine Regierungsbildung möglich ist.

  4. Meine Frau und ich waren am Samstag ebenfalls auf der Veranstaltung in Schriesheim. Die positive Meinung zur AfD wurde bei dieser Veranstaltung wieder einmal voll bestätigt. Gut organisiert, sachliche Informationen (kein um den heißen Brei reden). Von den Besuchern qualifizierte Fragen und kurze Antworten. Wir werden weiterhin bei jeder Gelegenheit für die AfD Reklame machen und auch den Wahlkampf aktiv unterstützen.

  5. Ich war gestern auf der AFD Veranstaltung in Schriesheim . Fazit : Gut besucht und mit Alice Weidel eine sehr kompetente Rednerin . Ihre Aussagen sind schlüssig . Die Ziele der Partei haben nichts mit Rechtsradikalem Gedankengut zu tun . Ich habe in diesen 2 Stunden mehr Aussagen mit Vernunft und Bürgernähe gehört wie von unserem diktatorischen Parteienkartell die letzten 20 Jahre . Meine Stimme gehört in Zukunft der AFD .

  6. sehr geehrte Damen und Herren,

    wann versuchen Sie eine Volksbefragung zu dem Thema Flüchtlingspolitik von Angela Merkel
    im Land Baden Württemberg zu starten?

    mfg.

    B.Böhm

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WP Easy PayPal Buttons von WP Easy Paypal Buttons